Amazing Slider

Unser Haus

Geschichte
Lage
Leitbild
Betreuungsmodelle und Betreuungszeiten
Personalübersicht
Träger
Erstellung eines Qualitätshandbuches

Termine


 

Zur Zeit stehen keine Termine an.

 

Sozialerziehung



In der Kita machen Kinder die unterschiedlichsten sozialen Erfahrungen. Sie verlassen ihre gewohnte Umgebung, kommen in ein fremdes Haus mit fremden Erwachsenen und fremden Kindern. Sie müssen Vertrauen zu einer neuen Bezugsperson aufbauen, die auch für andere Kinder da ist. Sie sollen Beziehungen zu anderen Kindern entwickeln und Gemeinschaft in der Gruppe erleben.
Das bedeutet für das Kind, dass es lernen muss:
• Sich in der Gruppe zurecht zu finden und wohl zu fühlen
• Beziehungen aufzubauen und aktiv mitzugestalten

Ein Kind lernt seinem Alter entsprechend die ersten Züge von:
• Gefühle und Bedürfnisse anderer zu achten, aber auch seine eigenen Bedürfnisse und Interessen in seiner eigenen Form auszudrücken
• Rücksicht auf die anderen Kinder zu nehmen – der Freiraum der Kinder endet da, wo andere beeinträchtigt werden
• Konfliktsituationen gewaltfrei zu lösen
• Kritikfähig zu werden
• Anderen zu helfen
• Allgemeine Regeln anerkennen und diese einzuhalten

Um sich in unserer Gesellschaft zurecht zu finden und sicher darin bewegen zu können ist es wichtig ein gesundes, ausgeprägtes Sozialverhalten zu besitzen. Wir helfen und unterstützen die Kinder bei der Bewältigung der vielfältigen sozialen Erfahrungen.


2020 © by Webtec-Media.de    Ι    Login